Vereinter Widerstand und Solidarität im Gezi-Park

Im Mai und Juni 2013 wurde der Gezi-Park, der im Rahmen eines Innenstadt-Umbaus abgerissen werden sollte, zunächst von linken und revolutionären Aktivist*innen und dann von immer mehr Istanbuler Bürger*innen besetzt. Hunderttausende bevölkerten den Park und den angrenzenden Taksim-Platz. Weder die Polizei noch ihre Panzerwagen mit…

KGÖ-KämpferInnen: „Der revolutionäre Geist von ’68 lebt heute in Rojava!“

KämpferInnen der MLKP/Kommunistische Jugendorganisation (KGÖ) gaben ein Interview über das 50. Jahr der 68er Bewegung gegeben. An den Kriegsfronten in Nordsyrien sprachen sie über den 50-jährigen Prozess der revolutionären Bewegung von 1968 und die konkreten Lehren daraus. Ihr grüßt das 50. Jahr der 68er Bewegung…

500 Jahre Reformation? Wir gedenken T.Müntzer!

Heute feiert die bürgerliche Welt das 500.Jubiläum der Reformation. Die Reformation war Ausdruck der gesellschaftlichen Veränderungen und der ideologischen Modernisierung des Christentums am Vorabend des Übergangs vom Feudalismus zum Kapitalismus. Die gesellschaftlich-politischen Lager der Zeit fasste Engels in seinem „Die deutschen Bauenkriege“ so zusammen: „Während…